Seite 1 von 1

Flashmobber von Polizei verhaftet - München

BeitragVerfasst: Fr 27. Nov 2009, 15:25
von urbanauten
Während dem TAPE MOB auf dem Altstadtring am 25.11.09 mit sicher 200 Rollen Absperrband haben sie dann doch noch einen urbanaut eingepackt und zwei stunden auf die wache mitgenommen, man darf gespannt sein was da noch für briefe ins haus flattern.... video von der aktion: http://bit.ly/5rdWbS

was meint ihr, ist das überhaupt noch flashmob oder schon eher happening? was haltet ihr vom TWTmob (mobber sind per twitter verbunden und machen mehrere aktionen hintereinander..)

Re: Flashmobber von Polizei verhaftet - München

BeitragVerfasst: Fr 27. Nov 2009, 21:38
von Niklas
http://bit.ly/5rdWbS
Geile Aktion!!
Die Polizei soll sich mal lieber um Kinderschänder und gesuchte Mörder kümmern, statt auf harmlose Flashmobber loszugehen-.-

Re: Flashmobber von Polizei verhaftet - München

BeitragVerfasst: Mo 27. Jun 2011, 10:04
von Simone23
Also da muss ich meinem Vorgänger wirklich recht geben!Kann ja wohl nicht sein, das ist doch so eine harmlose Sache. Aber irgendwie muss das immer ausarten, wirklich sehr schade das auf Flashmobber losgegangen wird!