COLDITZ;Für gegen gegen gegen Nazis.

Post Reply
the_butcher
..hat bock auf flash-mob
Posts: 4
Joined: Mon 17. Mar 2008, 20:00

COLDITZ;Für gegen gegen gegen Nazis.

Post by the_butcher » Thu 20. Mar 2008, 16:00

Die Colditzer Polizei hält es nicht mehr für notwendig Rechtsradikale Randale und Übergriffe zu ahnden. Anzeigen werden künstlich in die länge gezogen, die Betroffenen werden an andere Stellen verwiesen, stundenlang in irgendwelche warteräume gesetzt, während die Beamten Däumchen drehen, um ihnen die Lust am Anzeigen zu nehmen.
Fleissige Beamte!
Wie wärs wenn wir uns Z.B. jeder mit einer Zeitung, Gesellschaftsspielen (Halma wäre toll, einer der Polizisten hat gesagt "Denkt ihr wir sitzen hier nur die ganze Zeit rum und spielen Halma?"), Kaffee und natürlich wahlweise auch Bier zur Polizei gesellen und dort ganz gemütlich rumsitzen wärend ein paar Freunde und ich einen Gewaltübergriff inszenieren.

Post Reply