• Advertisement

Flash Mob in Aschaffenburg am Main

Geht das? wollt ihr das? - nu mal los!!

Flash Mob in Aschaffenburg am Main

Beitragvon Eiswolf » Mo 16. Feb 2004, 21:55

Wir sind jung, verrückt und guterzogen ! In Aschaffenburg ( Nähe Frankfurt am Main ) am Sa, 03. April 04, um 15:15 h, soll endlich mal der Alltag angegriffen werden, und deshalb hier unser Vorschlag :
Konstrukt :
Der Mob entsteht spontan am blauen Klavier in der Fußgängerzone / Haupteingang von der City Galerie .
Dresscode :
Fred Feuerstein Look-a-like ( nach Möglichkeiten ) +
Ball ( = Fußball, Basketball, oder ideal wäre eine Bowlingkugel ).
Konzept : " The Mob is mobbing Barney "
Nach knappen Anweisungen hetzen die ganzen Feuerstein-Klone mit ihren mitgebrachten Fußbällen ( oder ähnlichem ) einem einzigen Barney Geröllheimer zum Original Filmsoundtrack hinterher . Barney schreit:"Oooh! Betty, Betty! Ooooh!"
Wir hetzen vom blauen Klavier bis zum Hofgarten ( höchstens 3 Minuten ).
Der permanente Schlachtruf lautet : " Yabba dabba duuuu ! "
Nach Ende der Treibjagd lösen wir uns genauso spontan auf wie unser Mob entstanden ist .

Viel Spaß bei den Vorbereitungen, Kampf dem Alltag und let`s Flash !!!!!
Eiswolf
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Feb 2004, 21:06

Beitragvon harakiri » Mo 8. Mär 2004, 22:38

Geile Idee,
Aber hat das geklappt?
komme nämlich auch aus der Ecke, hab aber nix gehört

Grüße

Harakiri
harakiri
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 20:57
Wohnort: Aschebersch

Advertisement


Zurück zu Deutschland/Europa/Welt-Weiter Flashmob Tag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron