• Advertisement

Die große Absetzung: The Voice Kids Live Finale Aufmischen!

Flash-mob Aktionen die einen Politischen oder Demonstrativen Hintergrund haben...

Die große Absetzung: The Voice Kids Live Finale Aufmischen!

Beitragvon KuK FAM Fatale » Di 22. Apr 2014, 14:53

Grüßt euch ihr Fans der Privaten Fernsehunterhaltung.

Habt ihr euch nicht auch schon mal gedacht: "Mensch, diese Casting Geschichten sind genau das richtige für die deutsche Medienlandschaft des 21. Jahrhunderts. Die werden auch immer flippiger"
oder: "Ui sogar jetzt mit Minderjährigen. Toll! Geanu mein Ding! Das sollte es viel mehr geben."

Wenn ja dann ist das folgende nicht das richtige für dich. Wenn nein dann solltest du dich am Freitag den 09.05.2014 in der Nähe des Studio Berlin Adlershof in Berlin einfinden, um beim Einlass um 19 Uhr für ein besonderes Klima zu sorgen. Ganz aus der Distanz versteht sich.

Ihr könnt gerne zur weiteren Ausgestaltung an rocknroall@gmail.com eure Anregungen schicken.

Nachtrag: Ist nicht mehr nötig sich zu melden. Die Mission ist klar. Es gibt in dieser Ghettoisierung der entarteten Fernsehunterhaltung nur eine Antwort: Den Stecker ziehen. Mit einer entschlossenen Gruppe und einem Feueralarm setzt man ein Zeichen von dem sich die "privaten Unterhaltungsdienstleister" nicht mehr so schnell erholen.
Erstürmung des Studio Adlersdorf um 20:30. Nicht mit Einzeltätern sondern zu Tausend. Zieht man einen Stecker ist das eine krimeinelle Handlung; ziehen 1000 Leute einen Stecker ist das eine politische Aktion! Am 9. Mai der deutschen Medienkultur den Denkzettel verpassen.
Tretet ein für ein Stück Fernsehgeschichte. Macht euch zum Programm am 9. Mai 2014.

See You on the barricade
Chris
Zuletzt geändert von KuK FAM Fatale am Di 6. Mai 2014, 22:41, insgesamt 4-mal geändert.
KuK FAM Fatale
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Apr 2014, 22:29

Re: The Voice Kids Zaungast

Beitragvon KuK FAM Fatale » Sa 3. Mai 2014, 18:06

Entweder diejenigen die Zusachauer von The Voice Kids sind und nicht zu dem Gesinde gehören schmeißen alle anderen raus oder alle haben ihr Geld umsonst ausgegeben. Am 9. Mai muss The Voice fallen oder das deustche Fernsehen verharrt die nächsten Jahren im Kreis der Sinnlosigkeit.

Wenn es noch irgendwen juckt welch eine unsinnige Medienkultur hier gefahren wird, dann steht er am 9. Mai in der Pflicht sich dieser entgegenzustellen. Mit der Kultur verhält es sich wie in der Politik; man bekommt immer das was der Durchschnitt verdient. Aber hier lässt sich wieder von Durchschnitt noch Ausreißer sprechen. Sat1 bwz. Talpa Productions hat den Bogen eindeutig überspannt.
Jetzt geht es darum solchen Unfug abzusetzen. Bei jeder noch so kleinen NPD Kundgebung gibt´s einen Gegenaufmarsch, obwohl die so gut wie keiner Ernst nimmt. Aber diese TV N*z*s kommen ungeschoren immer wieder durch und kassieren dafür auch noch.
Der deutsche Konsument erweist sich wiedermal als komplett schmerzfrei.
Oder geschehen hier noch Wunder!
KuK FAM Fatale
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 17. Apr 2014, 22:29

Advertisement


Zurück zu political mob's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron