• Advertisement

Samstag, 3. März 2012, 10.00 Uhr, Flashmob "Bettelhut"

Flash-mob Aktionen die einen Politischen oder Demonstrativen Hintergrund haben...

Samstag, 3. März 2012, 10.00 Uhr, Flashmob "Bettelhut"

Beitragvon globalyze » Do 1. Mär 2012, 13:44

Flashmob "Bettelhut" am kommenden Samstag, den 3. März 2012, 10.00 Uhr vor der Europäischen Zentralbank Bad Notenbank EZB in Frankfurt, dem Reichstag und den Landtagen in den jeweiligen Bundesländern.

Derzeit sind die Politiker und die (Bad) Notenbanken in Geberlaune. Gestern reichte die Bad Notenbank EZB nach über 500 Mrd. Euro vor Weihnachten nun wieder 529,5 Mrd. Euro zu einem Zins von 1% auf 3 Jahre, was einem Geschenk gleichkommt, aus. Auch für Griechenland wurden diese Woche über 130 Mrd. Euro freigemacht. All das Geld leiht sich die derzeitige Erwachsenenwelt von den kommenden Generationen. Dabei steht z.B. im Fall Griechenland schon heute fest, dass dieses Geld verpuffen wird. Das überreichlich in die Banken gepumpte Notenbankgeld wird aller Voraussicht nach zu steigenden Preisen führen, was die Kaufkraft aller Menschen verringert. Wir und ich ganz persönlich als Vater von vier Kindern wollen, dass es mit dieser unverantwortlichen Verschuldungspolitik und den Geldgeschenken an die Banken, die uns mit Dispozinsen von 13% und mehr abzocken oder über realvermögensvernichtende Niedrigzinsen auf Spareinlagen, endlich ein Ende hat.

Deshalb sollten wir schnell aus den Dachböden alle alten Hütte herausholen und diese am kommenden Samstag, den 3. März 2012, um 10.00 Uhr, vor die genannten Lokationen hinlegen. Vielleicht bekommen ja auch wir was von dem Geld ab? Was meint Ihr? Bitte gebt das an alle, die Ihr kennt, weiter! Ich werde meinen Hut hier in Kiel vor dem Landtag platzieren.

Viele Grüße

Norbert Lohrke
Vorstand von Globalyze Invest AG (http://www.globalyze.de)

Wir von Globalyze treten für eine bessere und gerechtere Finanzwelt ein und engagieren uns dafür über unsere kritischen Veröffentlichungen und unser gesellschaftliches Engagement (Petition für ein Trennbankensystem mit über 600 Mitzeichnern)! Wir wollen über eine solide und fundamentale voll automatisierte Aktienauswahl auch Menschen, die keine Ahnung von Aktien und nur ein kleines Vermögen haben, eine überdurchschnittliche Rendite verschaffen.

Links zu meiner Kolumne "Flashmob Bettlerhut": http://www.globalyze.de/Kolumne.aspx oder http://www.wallstreet-online.de/nachric ... bettelhut; in Österreich: http://www.be24.at/blog/entry/671725/flashmob-bettelhut
globalyze
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Mär 2012, 11:29

Zurück zu political mob's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron