• Advertisement

Nominierungs-Flashmob bis 16.05 absenden

Flash-mob Aktionen die einen Politischen oder Demonstrativen Hintergrund haben...

Nominierungs-Flashmob bis 16.05 absenden

Beitragvon Wolff » Mi 7. Mai 2014, 05:11

Liebe Freund*innen, :bindafür: posting.php?mode=smilies&f=5#

bitte eine Mail bis zum 16.05 senden an award@hamburg-pride.de. und den LSVD Hamburg e.V. vorschlagen. Danke für Eure Unterstützung.

Seit vielen Jahren setzt sich der Verein für die Rechte von LGBTIIQ ein,
führt zum 6 x Erfolgreich den Rainbowflash durch, hat seit 2010-- 6 Maßnahmen zur Homophobie - Bekämpfung mit Fachkräften und Jugendlichen aus St.Petersburg und Hamburg durchgeführt.
Unterstützt tatkräftigt in der Hamburger Community Vereine und Projekte und ist seit kurzem Träger der freien Jugendhilfe.

Im Febr. 2015 wird der LSVD Hamburg e.V. 20 Jahre alt, wovon der jetzige Vorstand 8 Jahre erfolgreiche Arbeit für Hamburg geleistet hat.

Mehr über unsere Arbeit auf unseren Internetseiten.

http://www.hamburg.lsvd.de
https://www.facebook.com/lsvdhamburg

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang Preussner

Der HAMBURG PRIDE AWARD…
… geht in die vierte Runde: Im Rahmen der PRIDE NIGHT 2014 sollen erneut Personen, Vereine oder Institutionen ausgezeichnet werden, die sich für die Belange von Homo-, Bi- und Transsexuellen in Hamburg und Norddeutschland einsetzen. Wer nominiert werden soll? Um dies festzulegen, brauchen wir eure Unterstützung. Schickt uns bis zum 16. Mai eure Vorschläge, also Name(n) plus Begründung, an award@hamburg-pride.de. Ende Juni wird dann eine Shortlist veröffentlicht. Im nächsten Schritt wählen die Mitglieder von Hamburg Pride e.V. den/die GewinnerIn. Die Verleihung des Preises erfolgt dann auf der PRIDE NIGHT am 25. Juli.
http://www.hamburg-pride.de/
Wolff
..gibt gas...
..gibt gas...
 
Beiträge: 36
Registriert: Do 15. Apr 2010, 16:43

Zurück zu political mob's

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron