• Advertisement

Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Daniöl » Mo 8. Feb 2010, 17:48

WO
Im McDonalds in
Köln "Hohe Strasse"
Berlin "Alexanderplatz"
Hamburg "HauptBahnHof"
München "HauptBahnHof"
Leipzig "HauptBahnHof"
Franktfurt Am Main "Große Friedberger Straße 3-5"
Stuttgart "Marienstrasse 12"

WAS
Wir stürmen die oben genannten McDonalds Filialen

WANN
Am 3.4.10 Um genau 16Uhr

ANHANG
Bitte Kommt Massenreich^^
In der Stadt wo der Mob Stattfindet brauch ich en Initiator der mir hilft also meldet euch bei mir meine e-mail Adresse Arkanum@hotmail.de
Getroffen wird sich ne halbe Stunde vorher
Zuletzt geändert von Daniöl am Di 16. Feb 2010, 21:42, insgesamt 4-mal geändert.
Daniöl
ist ein Flash-Mob er
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 17:46

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon tobias_t » Mo 8. Feb 2010, 23:06

Ich frage mich echt:
"sitzen hinter solchen Accounts Beschäftigte von MCDoof, die es nötig haben den Umsatz anzukurbeln?"

Ciao Tobias
Zuletzt geändert von tobias_t am Di 9. Feb 2010, 10:25, insgesamt 1-mal geändert.
tobias_t
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 4. Feb 2010, 16:43

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon timoworld » Di 9. Feb 2010, 10:23

...Adresse in Stuttgart stimmt nicht. Da gibt es keine Filiale mehr.
Richtig wäre: Marienstraße 12
Benutzeravatar
timoworld
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 26. Nov 2009, 09:57
Wohnort: bei Stuttgart

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Daniöl » Di 9. Feb 2010, 16:28

tobias_t hat geschrieben:Ich frage mich echt:
"sitzen hinter solchen Accounts Beschäftigte von MCDoof, die es nötig haben den Umsatz anzukurbeln?"

Ciao Tobias

erstens ich bin schüler einer realschule 2tens wenns dir nicht passt dann schreib sowas nicht
Daniöl
ist ein Flash-Mob er
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 17:46

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Niklas » Di 9. Feb 2010, 23:03

tobias_t hat geschrieben:Ich frage mich echt:
"sitzen hinter solchen Accounts Beschäftigte von MCDoof, die es nötig haben den Umsatz anzukurbeln?"

Ciao Tobias
Ernsthaft mal!
1. Hat es McDonalds gar nicht nötig den Umsatz anzukurbeln; Die sind international schon weit genug vorne.
2. Glaube ich zumindest, dass ein McDonalds Flashmob niemals freiwillig von einem Mitarbeiter arrangiert wird. Die Mitarbeiter verdienen nämlich am Ende doch dasselbe, haben aber deutlich mehr Stress zumindest zeitweise.

Flashmobs bei McDonalds sind in meinen Augen die geilsten Klassiker unter den Flashmobs.

3. April in Köln merke ich mir, aber wie soll dass aussehen. Ein Treffen (1 Std. früher) müsste schon vereinbart werden. Weil der Gag doch eigentlich ist, dass (evtl. per Megafon) 200 Hamburger aufeinmal bestellt werden und nicht in 5 Minutenabständen 1-5 hamburger.

Ciao,
Niklas
Intelligenz wirkt nur von unten wie Arroganz! xD
Niklas
ist ein Flash-Mob er
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 10. Sep 2009, 10:25
Wohnort: Tönisvorst

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon tobias_t » Mi 10. Feb 2010, 07:18

Daniöl hat geschrieben:
tobias_t hat geschrieben:Ich frage mich echt:
"sitzen hinter solchen Accounts Beschäftigte von MCDoof, die es nötig haben den Umsatz anzukurbeln?"

Ciao Tobias

erstens ich bin schüler einer realschule 2tens wenns dir nicht passt dann schreib sowas nicht


och, seine freie Meinung darf man nicht äußern?
und ja, weils mir nicht passt, bin ich dazu nicht bereit, aber ich lass mir meine Meinung nicht verbieten.

Niklas hat geschrieben:
tobias_t hat geschrieben:Flashmobs bei McDonalds sind in meinen Augen die geilsten Klassiker unter den Flashmobs.


naja jedem wie ers mag,
als Klassiker seh ich eher die alljährlichen "no pants subwayrides" die nächstes Jahr zum 10. mal stattfinden

Ciao Tobias
tobias_t
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 4. Feb 2010, 16:43

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Daniöl » Mi 10. Feb 2010, 19:46

tobias_t hat geschrieben:
Daniöl hat geschrieben:
tobias_t hat geschrieben:Ich frage mich echt:
"sitzen hinter solchen Accounts Beschäftigte von MCDoof, die es nötig haben den Umsatz anzukurbeln?"

Ciao Tobias

erstens ich bin schüler einer realschule 2tens wenns dir nicht passt dann schreib sowas nicht


och, seine freie Meinung darf man nicht äußern?
und ja, weils mir nicht passt, bin ich dazu nicht bereit, aber ich lass mir meine Meinung nicht verbieten.

Niklas hat geschrieben:
tobias_t hat geschrieben:Flashmobs bei McDonalds sind in meinen Augen die geilsten Klassiker unter den Flashmobs.


naja jedem wie ers mag,
als Klassiker seh ich eher die alljährlichen "no pants subwayrides" die nächstes Jahr zum 10. mal stattfinden

Ciao Tobias

ich habe mit keinem wort gesagt das du deine meinung nicht äussern darfst ja also pass mal auf was du schreibst
Daniöl
ist ein Flash-Mob er
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 27. Jan 2010, 17:46

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon tobias_t » Do 11. Feb 2010, 11:26

Daniöl hat geschrieben:
tobias_t hat geschrieben:
Daniöl hat geschrieben:erstens ich bin schüler einer realschule 2tens wenns dir nicht passt dann schreib sowas nicht


och, seine freie Meinung darf man nicht äußern?
und ja, weils mir nicht passt, bin ich dazu nicht bereit, aber ich lass mir meine Meinung nicht verbieten.

Ciao Tobias

ich habe mit keinem wort gesagt das du deine meinung nicht äussern darfst ja also pass mal auf was du schreibst


"dann schreib sowas nicht" liest sich aber so
und "pass mal auf was du schreibst" kehr erst mal vor deiner eigenen Haustür, das könnte man auch als Drohung auffassen... was ich nicht tue
der Ton spielt wie immer die Musik

Ciao Tobi
tobias_t
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 4. Feb 2010, 16:43

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Hephaestus » Do 11. Feb 2010, 16:03

Na ja - Mc Doof freut sich sicher über jeden zusätzlichen Umsatz. Die Mitarbeiter haben mehr Aufwand, sie kosten aber dem Unternehmen nicht mehr als sonst...!

Ich hab mal beobachtet, wie jemand bei Mecces zwei kostenlose Burger bekommen hat, weil er behauptete, er würde bereits über 20 Min auf eine Bedienung warten (es war zu dem Zeitpunkt viel los dort).
Leute - wenn Ihr zum Flash-Mob bei Mecces seid, und entsprechend lange Wartezeiten entstehen, so verlangt doch alle einen kostenlosen Burger als Entschuldigung für die Wartezeit... aber freundlich bleiben - und nicht zanken!! :evil:

Jedenfalls hat das damals bei einer Person funktioniert...

Gruß Hephaestus
Hephaestus
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 26. Jan 2010, 17:18

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Hans-Otto » Do 11. Feb 2010, 23:17

Also in Köln bin ich dabei und trommle noch ein paar Leute dafür zusammen!!!!!!
Hans-Otto
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 10. Feb 2010, 21:40

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Gothic13507 » Fr 12. Feb 2010, 16:02

Hi, ich werde wahrscheinliche kommen, aber nur um zu Filmen, freue mich schon drauf!
Gothic13507
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 11. Feb 2010, 15:49

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon honk » Mo 15. Feb 2010, 18:18

also wenn der flashmob in leipzig zustande kommt dann bin ich gerne mit dabei...und ich denke da lassen sich auch einige meiner leute zusammenrufen...
und von halle nach leipzig is ja jetzt auch nicht soweit;)

also dann...wir sin dabei!!! =)
honk
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 15. Feb 2010, 15:56
Wohnort: halle(saale)

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Kleiny » Do 18. Feb 2010, 07:25

Hallo,

lange verfolge ich die FM`s schjon und hab mich jetzt mal angemeldet.
Diese FM Aktion finde ich soweit ja recht gut.

Doch stell cih mir die Frage warum eigendlich immer MC-Donalds gestürmt wird und nciht andere Fast-Foot ketten wie z.B. mal Burger-King ?

Ebenso stell cih es mir richtig geil vor, wenn sich jedemenge Flash Mobber in einer Fastfoot Kette sich verdekt befinden - dort sitzen und essen, an der Theke stehen usw. und dann auf einmal für 5-Minuten ein Frees stattfindet.

Was haltet ihr eigendlich zur Abwechslung davon ?
Kleiny
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 17:15
Wohnort: Köln

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon tobias_t » Do 18. Feb 2010, 07:44

Hi Kleiny,

die Idee ist gut, aber 5 Min ist ne lange Zeit, 2min wär realistischer und reicht vollkommen aus.

Ciao Tobias
tobias_t
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 4. Feb 2010, 16:43

Advertisement

Re: Mc Donalds Stürmen Am 3.April 2010

Beitragvon Kleiny » Do 18. Feb 2010, 15:04

@Tobias

stimmt auch wieder. selbst 2 minuten können eeeeewig lange sein :-)

das stell cih mir sau komisch vor wenn du gerade dabei bist einen MC-Ripp, der voll saft ist essen willst und aufeinmal friert alles ein und dein Burger hängt da rum oder die leutz laufen um dich herum und sehen überall offene münder mit essensreste :lach: :lach: :D :D :D sorry aber das fänd ich echt zu schießen
Kleiny
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 17:15
Wohnort: Köln

Advertisement

Nächste

Zurück zu Flash-Mob Deutschlandweit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron