• Advertisement

Augsburg: Flashmob mit Kindern?

Augsburg: Flashmob mit Kindern?

Beitragvon crazychicken » Mo 13. Dez 2010, 17:45

Hallo,

Ich bin ganz neu hier und von der Flashmobidee total angetan.
Sind Augsburger hier aktiv?

Ich würde gerne im Januar einen Flashmob mit Kindern organisieren. Noch habe ich keine Idee was man machen könnte.
Vielleicht singen, oder tanzen.
Meine Kinder sind 2 und 3 Jahre alt und hätten da sicher einen Riesenspaß dran.
Schön wäre natürlich noch, wenn das ganze mit einer Aussage gekoppelt wäre: Gegen Kinderarmut oder für Kinderrechte etc.

Vielleicht hat jemand Lust zum Brainstormen.
Termin hatte ich Ende Januar angedacht, vorher schaffe ich es sowieso nicht mehr.

Grüßis Crazychicken
crazychicken
 
Beiträge: 1
Registriert: So 12. Dez 2010, 18:35

Re: Augsburg: Flashmob mit Kindern?

Beitragvon Happytoliva » Di 5. Jul 2011, 08:43

Hallo,

hat sich was ergeben aus deiner Idee, einen Flash-Mob mit Kindern zu organisieren?
Ist ja schon eine Weile her... ich finde das als Mutter auch sehr spannend!

Gruß,
happytoliva
Happytoliva
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 5. Jul 2011, 07:58

Advertisement

Re: Augsburg: Flashmob mit Kindern?

Beitragvon Tanzelina385 » Fr 28. Sep 2012, 13:27

Also ich finde die Idee total klasse :)
Ich bin leider schon 17 aber ich würde mich gern zum mit-organisieren zur Verfügung stellen da ich selber schons ehr lange und gerne tanze ;)
LG
Tanzelina385
..hat bock auf flash-mob
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 27. Sep 2012, 18:06
Wohnort: Langweid am Lech

Advertisement


Zurück zu Bayern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron